Der gebürtige Berliner studierte bei Professor Reinhard von der Thannen Kostümdesign an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Bereits während seines Studiums gestaltete er das Kostümbild für zahlreiche Produktionen in den Sparten Oper, Musical, Ballett und Schauspiel, u. a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Thalia-Theater Hamburg, an der Staatsoper Hamburg, für das John Neumeier - Hamburg Ballett, am Theater Oberhausen im Rahmen der Ruhrtriennale, sowie für zahlreiche Produktionen der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Neben seiner Tätigkeit als Kostümbildner war er von Juni bis August 2016 bei den Salzburger Festspielen für die Neuinszenierung von Charles Gounods Oper „Faust“ (Regie | Ausstattung: Reinhard von der Thannen) als Fachberater für das Maskenbild engagiert und übernahm zahlreiche organisatorische und administrative Aufgaben im Bereich der Kostüm-Assistenz.

Im direkten Anschluss war er als Kostümbild-Assistent am Staatstheater Oldenburg für Giuseppe Verdis Oper Macbeth" (Regie: N. Loschky | Kostüm: C. Pohle) tätig.

Im Januar 2020 qualifizierte er sich, gemeinsam mit dem belgischen Regisseur und Bühnenbildner Mien Bogaert, für das Semifinale des RING AWARDS 20, einem internationalen Musiktheaterwettbewerb für Regie und Bühnengestaltung in Graz.

 

Dennis Peschke absolvierte in den Jahren 2007 bis 2010 eine Ausbildung zum Maskenbildner an der Hamburgischen Staatsoper  und wurde für seine besondere Leistung im kreativen sowie handwerklichen Bereich mit dem „Baden-Baden Award 2010“ von der IHK ausgezeichnet. Er ist in den Sparten Oper, Schauspiel, Ballett, Musical, Fernsehen und Werbung tätig. Darüber hinaus ist er an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und an renommierten Hamburger Akademien für Make-Up Artists als Gastdozent engagiert.

Seit Juni 2017 ist er stellvertretender Chefmaskenbildner an der Hamburgischen Staatsoper, der Staatsoper Hamburg und des John Neumeier - Hamburg Balletts.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Vita.

Foto: Alexander Rutz